Gefahrgutseminare,
Spezialthemen,
Workshops


Die Versendung von gefährlichen Gütern ist eine sicherheitsrelevante und anspruchsvolle Tätigkeit. Jeder Versender von Gefahrgut benötigt dafür - unabhängig von einer ggfs. erforderlichen Bestellung eines internen oder externen Gefahrgutbeauftragten - hinreichend ausgebildetes Personal.

Alpha Gefahrgut Consulting erteilt Gefahrgut-Spezialseminare / Workshops für sogen. beauftragte Personen und sonstige verantwortliche Personen bzw Aufsichtspersonal nach OWiG und (Teil-) Betriebsleiter:


Air Eligible


Gefahrgut im Luftverkehr


Post- u. Paketdienst, Express- u. Kurier


Ladungssicherheit


Lithiumbatterien
(auch als LBA-anerkannter Zertifikatskurs)


Trockeneis
(auch als LBA-anerkannter Zertifikatskurs)


Freigestellte Mengen
(auch als LBA-anerkannter Zertifikatskurs)

Alle Teilnehmer haben während der Schulungen hinreichend Gelegenheit, Fragen zum Verständnis der Vorschriften und zu Maßnahmen Ihres Betriebes zu stellen.

Alle Teilnehmer eines Gefahrgut- Spezialseminares erhalten nach der Teilnahme eine Teilnahme- Bescheinigung, in der die jeweiligen Ausbildungsinhalte detailliert aufgeführt sind. Eine Prüfung ist im Rahmen dieser Gefahrgutkurse nicht vorgeschrieben und wird nicht abgenommen*.

(*Ausnahme: Luftfahrt-Bundesamt anerkannte Zertifikatskurse, siehe dort).