Gefahrguttransport,
Gefahrgutbeförderung


Gefahrgut kann als StĂŒckgut oder als Ladung mittels verschiedener VerkehrstrĂ€ger und Fahrzeuge befördert werden.

Die Beförderung ist sowohl im Werkverkehr (durch eigene Fahrzeuge der Unternehmen), als auch im gewerblichen Verkehr (Beförderung durch Dritte bzw durch Beförderungs- Unternehmen gegen Entgelt) möglich.
Bei der gewerblichen Beförderung können Speditionen die Beförderungen besorgen.

 


Mehr Details ĂŒber die Beförderungs- Optionen bei den unterschiedlichen VerkehrstrĂ€gern erfahren Sie ĂŒber die folgenden Links:

 

 

VerkehrstrÀger

bei der Beförderung gefĂ€hrlicher GĂŒter:

Strassenverkehr (“Straße”)

Schienenverkehr (“Eisenbahn”)

Binnenschiffsverkehr (“BiSchi”)

Seeschiffsverkehr (“Schiff”)

Luftverkehr (“Flugzeug”)
 


Eine zunehmend wichtige Rolle bei der Beförderung gefĂ€hrlicher GĂŒter spielt heute auch die
Gefahrgut- IT, EDV.