“Zertifizierte Ladungssicherheit”

Auf den Straßen sieht man in den letzten Jahren zunehmend Fahrzeuge mit werbewirksamen Slogans wie:
»Zertifizierte Ladungssicherheit«.

Vorsicht!
Wer nun glaubt, durch den Einsatz eines solchen Fahrzeuges hätte er alles Notwendige für eine sichere Verladung getan, ist leider auf dem Holzweg!

Die so genannte “zertifizierte Ladungssicherheit” (oder zertifizierte Ladungssicherung) ist weder Stein der Weisen, noch Allheilmittel. Zunächst ist nämlich zu berücksichtigen, WAS die zertifizierende Gesellschaft im Rahmen ihrer Prüfungen überhaupt zertifiziert hat. Die zertifizierte Ladungssicherung muss nicht für alle erdenklichen bzw. für alle in der täglichen Betriebspraxis vorkommenden Beladungsfälle gelten.

Trau, schau, wem:
In unseren Trainings gehen wir auf diese Problematik ein und bringen Ihnen die »zertifizierte Ladungssicherung« anhand von Fahrzeugen und Beladefällen näher.
 


- Zurück -